Individualfahrten, bleiben Sie mobil.
Bildmaske

Individualfahrten

Unser Individualfahrdienst befördert Menschen mit Behinderung zu privaten Zielen.

Wir unterstützen Sie in Ihrem täglichen Leben und befördern Sie zu privaten Zielen in nah und fern - etwa zum Einkaufen, zu einem Ausflug oder Besuch, zu einer Veranstaltung usw.
Insbesondere, wenn die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel nicht möglich ist, helfen wir Ihnen, Ihre persönliche Mobilität aufrecht zu erhalten. Die FDZ hat eine Vielzahl unterschiedlicher Fahrzeuge mit Spezialumbauten im Einsatz.

Wir fahren 7 Tage die Woche, auch an Sonn- und Feiertagen.

Falls Sie von Ihrem zuständigen Bezirk einen Berechtigungsausweis (Fahrtenkarte) für den Fahrdienst für Menschen mit Behinderung besitzen, können wir Ihre Fahrten direkt abrechnen.

Als Partner des Bildungszentrums Nürnberg (BZ) sind wir Ihr Fahrdienst für die Fahrt von und zu Kursen des Bildungszentrums.

Diese Fahrten werden Ihnen vom Bezirk Mittelfranken in begrenztem Umfang zusätzlich bewilligt. Sollten Sie keine Bewilligung für diese Fahrten besitzen, können Sie Ihre Fahrt auch selbst bezahlen (bar oder per Rechnung)

Fahrtbestellung

Tel: 0911 333804

als Selbstzahler oder
auf Fahrtenkarten der Bezirke.

Herr Borbely (Leitung Disposition),
Herr Barfuß, Herr Schmidt, Frau Valentin

Die Buchung einer Fahrt ist Mo-Fr von 07:00–18:00 Uhr möglich.

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne für weitere persönliche Fragen zur Verfügung.

 

 

Was für Sie und uns wichtig ist zu wissen!

Wer? Von Wo nach Wo? Wann?

  • Vorname und Nachname des Fahrgastes
  • exakte Angabe Abhol- und Zielort
  • Abhol- und Rückholzeitpunkt
  • Telefonnummer für Rückfragen
  • Eine Begleitperson wird kostenlos mitbefördert, wenn sie notwendig ist.

Angaben über die Transportart:

  • Läufer mit Hilfebedarf
  • Im Rollstuhl oder E-Rollstuhl
  • Tragestuhl oder Liege
  • Treppenhilfe am Abhol- und Zielort