Tag der offenen Tür im Integrativen Kinderhaus Fuchsbau

Am Freitag feierte das Integrative Kinderhaus Fuchsbau den Abschluss der Renovierungsarbeiten mit einem Tag der offenen Tür. Bevor es für die Öffentlichkeit mit Führungen, Info-Ständen, Spielen und vielen weiteren Aktivitäten losging, trafen sich zahlreiche Festredner und Gratulanten, zum Beispiel Werner Baum, 1. Bürgermeister der Stadt Treuchtlingen sowie Jürgen Emisch und Daniela Krump vom Vorstand des Vereins für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg.

Mit von der Partie war auch Urda Vontz, Leitung der Frühförderung Kinderhilfe Treuchtlingen im dem Nachbargebäude. Natürlich waren die Besucher auch herzlich eingeladen, die Räume der Frühförderung gleich mit zu besichtigen.

Die Fuchsbau-Kinder hatten eine tolle Show-Einlage vorbereitet, die großen Anklang fand. Als besonderes Highlight gab es um 13:30 ein Kindermitmach-Konzert mit dem Künstler „El Mago Masin“.

Einen Zeitungsbericht über den Tag der offenen Tür finden Sie hier: Bitte auf den Link klicken.

zurück