Integrative Kinderkrippe Goldbach-Bärchen

Integrative Kinderkrippe Goldbach-Bärchen

In unserer „Integrativen Kinderkrippe Goldbach-Bärchen“ bieten wir durch die alltägliche Begegnung zwischen Kindern mit und ohne Behinderung eine Möglichkeit des Lernens

 Alle Kinder spielen und lernen unter Anleitung der Fachkräfte nach der Pädagogik von Maria Montessori und Emmi Pikler. In beiden Konzepten werden die Basiskompetenzen der Kinder gestärkt. Die Kinder erfahren eine individuelle Förderung: Sie lernen voneinander und werden in ihrer Sozialkompetenz gestärkt. Alle Kinder erhalten stets ihren Fähigkeiten angepasste Aufgaben in der Gruppe und werden ermutigt, Autonomie, Selbstständigkeit, Kompetenz und Vertrauen in die eigene Leistung zu entwickeln, gemäß dem Leitspruch Maria Montessoris „Hilf mir, es selbst zu tun!“

Unsere „Integrative Kinderkrippe Goldbach-Bärchen“ liegt im Stadtteil Nürnberg-Gleißhammer und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Der Gruppenhauptraum ist in verschiedene Funktionsbereiche unterteilt. Diese sind übersichtlich gestaltet und deshalb für Kinder leicht zu erfassen. Die Räume ermöglichen sowohl das Zusammenspiel der Kinder als auch Rückzug und Einzelförderung. So wird dem kindlichen Bedürfnis nach Ruhe und Aktivität entsprochen. Die Küchenzeile ist im Gruppenhauptraum integriert. Die Tische können jederzeit für Mahlzeiten oder kreative Beschäftigungen genutzt werden. In der Garderobe hat jedes Kind einen eigenen Platz, um seine Sachen aufzubewahren. Im Gruppennebenraum ist Platz für Sinneserfahrungen und Bewegung. Die Gestaltung der Räume berücksichtigt zudem die verschiedenen Altersstufen. Es gibt Möglichkeiten zum Hochziehen für die Kinder, die das Stehen und Laufen lernen, Raum zum Hüpfen, Klettern und Balancieren, Platz zum Bauen und für das Spiel am Tisch. Das Kinderbad ist mit einer Toilette und einem großzügigen Wickeltisch, auf den die größeren Kinder selbständig über eine integrierte Treppe gelangen, ausgestattet. Die Wickelkommode hat Fächer für die Kinder. Des Weiteren steht den Kindern ein ehemaliger Waschraum als Kreativraum zur Verfügung. Im Ruheraum hat jedes Kind sein eigenes Bett. Dieser Raum wird auch als Rückzugsraum genutzt. Stellplätze für Kinderwägen finden die Eltern im Keller vor. Der große Bewegungsraum ist in den Räumen der Frühförderung Kinderhilfe, Verein für Menschen e.V. im gleichen Wohnblock und kann regelmäßig von uns genutzt werden. Die Räumlichkeiten der Krippe wurden behindertengerecht ausgestattet.
Neben der Kinderkrippenausstattung sind spezielle Montessori-Materialien und vielfältige Materialien zur Förderung sensorischer Fähigkeiten vorhanden.

Zielgruppe Kinderkrippe

Wir sind eine integrative Einrichtung nach BayKiBiG Artikel 2 Absatz 3. Wir nehmen Kinder ab dem 6. Lebensmonat bis zum Übertritt in den Kindergarten auf. Insgesamt haben wir neun Krippenplätze. Davon werden drei Plätze belegt von Kindern mit Anspruch auf „Eingliederungshilfe nach dem SGB XII für behinderte oder von Behinderung bedrohte Kinder mit umfassendem Förderbedarf”. Unser Einzugsgebiet umfasst das gesamte Stadtgebiet und die umliegenden Gemeinden.

Die Außenanlage des Kinderkrippe befindet sich im Innenhof der Wohnanlage

Vorhanden sind Nestschaukel, Klettergerüst, Rutschbahn, Sandkasten, ein natürlich angelegter Berg und ein Wasserspielplatz. Auf den befestigten Wegen können die Kinder mit den Außenfahrzeugen fahren.

Unser Team

  • Eine Erzieherin als Leitung, Fachpädagogin für das Kleinkindalter
  • Eine Erzieherin, Fachpädagogin für das Kleinkindalter
  • Eine Kinderpflegerin, Fachpädagogin für das Kleinkindalter

Im Krankheitsfall oder bei Bedarf unterstützt die Mobile Reserve des Vereins für Menschen e. V. die Einrichtung.
Allen pädagogischen Einrichtungen des Vereins für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg e.V. stehen unsere Pädagogische Leitung und eine Verwaltungsangestellte zur Seite.

  • Spendenkonto

    Verein für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg e.V. IBAN: DE75 7002 0500 0007 8355 00 BIC: BFSWDE33MUE

  • Mitglied werden

    Sie möchten Mitglied in unserem Verein werden und unsere Arbeit unterstützen?

  • Ehrenamt

    Es gibt zahlreiche Motive, warum sich Menschen ehrenamtlich betätigen.

     Wir freuen uns auf Sie!

Kinderkrippe Goldbachbärchen>

Integrative Kinderkrippe Goldbach-Bärchen

Kontakt

0911 - 4098858

E-Mail senden

Integrative Kinderkrippe Goldbach-Bärchen

Gottfriedstrasse 22
90478 Nürnberg

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 7:30 Uhr - 15:30 Uhr