Entwicklungsgeschichte

Im Großraum Nürnberg gab es bis in die 70er Jahre keine Einrichtung für Menschen mit Körperbehinderung. Daraus resultierte das Bestreben unseres Gesellschafters (Verein für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg e.V.) ein besonderes Wohnangebot für diesen Personenkreis zu schaffen. Hauptanliegen war es, den zukünftigen Bewohnern der Wohnanlage die Möglichkeit zu eröffnen, ihr "eigenes Leben" in einem "eigenen Appartement" selbständig zu gestalten und dabei eine optimale Betreuung der Menschen mit Behinderung zu gewährleisten. Über die architektonische Gestaltung sollte zudem der "Heimcharakter" vermieden werden. Erfreulicherweise waren die Zuwendungsgeber bei diesem Pilotprojekt bereit, sich weitgehend von Richtlinien und Normen zu lösen, sodass der besondere Gedanke der Wohnanlage in die Tat umgesetzt werden konnte.
Am 26.11.1983 konnte der Grundstein gelegt und der Bau der Wohnanlage begonnen werden. Im Januar 1986 waren die Baumaßnahmen soweit fortgeschritten, dass die ersten Einzüge erfolgen konnten. 1990 wurde unser Außenwohnbereich in einem der Wohnanlage benachbarten Einfamilienhäuser eröffnet und in den Folgejahren stetig erweitert. Bereits in den 90er Jahren begannen aufgrund der starken Wohnplatznachfrage die Planungen für eine Erweiterung der Wohnanlage, welche mit der Eröffnung des Wohnbereiches Haus III für Menschen mit erhöhtem Hilfe- und Betreuungsbedarf im November 2003 endeten. Zuvor im Jahr 2001 erweiterten wir die Wohnanlage um die Cafeteria mit Wintergarten.
Es ist unser Anspruch, dass Angebot an behindertengerechten Wohnmöglichkeiten weiter auszubauen. Hieraus entstand unser Betreutes Wohnen, welches wir mit dem Bezug der ersten Wohnung im Innenstadtbereich 2002 verwirklichen konnten.
 

  • Spendenkonto

    Verein für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg e.V. IBAN: DE75 7002 0500 0007 8355 00 BIC: BFSWDE33MUE

  • Mitglied werden

    Sie möchten Mitglied in unserem Verein werden und unsere Arbeit unterstützen?

  • Ehrenamt

    Es gibt zahlreiche Motive, warum sich Menschen ehrenamtlich betätigen.

     Wir freuen uns auf Sie!

Boxdorfer Wohnanlage>

Boxdorfer Wohnanlage

0911 - 930 99 40

E-Mail senden

BBW Betreuungs- Beratungs-
und Wohnbaugesellschaft
für Behinderte gGmbH

Am Spund 4
90427 Nürnberg

Geschäftsführer:
Daniela Krump